Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Die Versandkosten sind teilweise abhängig von der gewählten Zahlungsart. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

Nachnahme

Bitte halten Sie den Rechnungsbetrag bereit; der Zusteller kassiert bei Lieferung in bar (keine Schecks). Bei Nachnahme fallen zusätzlich 8,00 EUR Nachnahmegebühren an, die direkt an den Paketzusteller zu entrichten sind.

Überweisung

Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung auf unser Konto – als Verwendungszweck geben Sie bitte die Bestellnummer an. Der Wein wird nach Zahlungseingang prompt verpackt und verschickt.

Kontoinhaber: Stefan Hagmann – Weingut Hof zu Priel
Kreditinstitut: Raiffeisenbank Langenlois
IBAN: AT57 3242 6000 0091 0570
BIC: RLNWATWW426

Barzahlung

Bestellen Sie online und holen Sie Ihre Bestellung bei uns im Hof einfach ab:

Familie Stefan Hagmann – Weingut Hof zu Priel
Priel 9
3541 Senftenberg, Österreich
Bitte um telefonische Terminvereinbarung unter 02719 – 8127