Von der Traube in die Flasche

Die Qualität des Weines beginnt im Weingarten und wird im Keller mit höchster Sorgfalt bewahrt.

Nach einer arbeitsreichen Vegetationsperiode werden zwischen September und November die Trauben geerntet. Um den sortentypischen und fruchtigen Geschmack im Wein zu erhalten, ist eine sanfte Pressung wichtig. Der Most wird gekühlt vergoren. Danach wird der Jungwein in modernen Edelstahltanks ausgebaut.

Im Zuge des Nachhaltigkeits-Programms des Österreichischen Weinbauverbandes wurde unser Weingut nach den strengen Kriterien überprüft und nach der Vor-Ort Kontrolle zertifiziert. Unsere Weine sind nachhaltig zertifiziert – Wir sind stolz darauf!

Für Sie von uns in Flaschen abgefüllt …
Jeder Jahrgang ist einzigartig! Verkosten Sie und spüren Sie Sonnenschein, Natur und Leidenschaft.

Weinkeller